logo

Integration

Hauptpartner von RCYCL für die Wiedereingliederung von sozialprofessionell ausgrenzungsbedrohten Personen sind die Sozialhilfezentren (ÖSHZ) sowie punktuell das Arbeitsamt, die Dienstelle für Personen mit Behinderung oder das Justizhaus. Das Zielpublikum unseres Sozialbetriebes weist oftmals folgende typische Merkmale der sozialen Ausgrenzung auf:

  wohnungsspezifische Probleme (Schwierigkeiten bei der Wohnungssuche, unsaubere Wohnverhältnisse,...)
  chaotischer schulischer Werdegang, oft kein Schulabschluss
  wenig Perspektiven auf dem Arbeitsmarkt
  finanzielle Probleme, starke Verschuldung, finanzielle Begleitung von Nöten
  gesundheitsschädliche Lebensgewohnheiten, teilweise Alkohohl- oder Drogenprobleme
  Probleme mit der Polizei und/oder der Justiz
  bei den Immigranten kommen oftmals noch Anpassungsschwierigkeiten aufgrund der unterschiedlichen kulturellen Lebensgewohnheiten hinzu.


Erste Aufgabe des Sozialbetriebes die Förderung der Basis- und Sozialkompetenzen der Praktikanten (Pünktlichkeit, Kommunikations-, Teamfähigkeit sowie Kritikfähigkeit, Arbeitsmotivation, usw.). Gleichzeitig sollen spezifische  Ausbildungsziele verfolgt werden. Die angepasste, praxisnahe Vorbereitung auf das Berufsleben im Sortierzentrum, mit zwar einfachen aber vielseitigen Arbeitsprozessen, hilft den Praktikanten in der Regel, sich wieder dem „klassischen“ Arbeitsmarkt zu nähern oder an einer weiteren vorbereitenden Integrationsmaßnahme teilnehmen zu können.


Um den Praktikanten und Praktikantinnen zu helfen, sich aus eigenem Antrieb wieder auf dem Arbeitsmarkt positionieren zu können, ist es von Beginn an wichtig, gemeinsam die Erwartungen, Stärken und Schwächen jedes einzelnen zu analysieren. Diese Vorgehensweise erlaubt es, wichtige Informationen zu erhalten und die Einstellung der Teilnehmer/Teilnehmerinnen gegenüber der Arbeit besser zu verstehen. Das Begleitpersonal hat somit die Möglichkeit, nach den vorab identifizierten Problemfeldern, seine Arbeitsmethoden und Vorgehensweise auf jede Person individuell abzustimmen.